Übersetzen heißt verstehen.
Wir verstehen Ihr Produkt.Übersetzung, übersetzen, Übersetzer, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch, Technik

Unsere Sprachen

 

« zurück zur Übersicht

Estnisch

Sprachcode nach DIN 639-1: et
Sprachcode nach DIN 639-2: est

Amtssprache in: Estland

Das Estnische gehört innerhalb der uralischen Sprachfamilie zu den finno-ugrischen Sprachen und hier zur selben Gruppe wie das Finnische. Estnisch wird von ca. 1,2 Millionen Menschen gesprochen.

In einem Land, in dem es Gesetzte zum Schutz der Sprache gibt, muss ein besonderes Augenmerk auf die Übersetzung von allen Dokumenten und Texten gelegt werden. Deshalb ist es umso wichtiger, einen Übersetzungsdienstleister zu engagieren, der sehr sorgfältig arbeitet und für den Qualität erste Priorität hat. Die Muttersprache all unserer Estnisch-Übersetzer ist Estnisch. Zudem haben unsere Übersetzer Kenntnisse in unterschiedlichen Fachbereichen. Dadurch können unsere Übersetzer nicht nur korrekte Übersetzungen erstellen, sie wissen auch welche Terminologie in ihrem Fachbereich verwendet wird und können somit die passenden Fachwörter auswählen.

Sonderzeichen (außer dem lateinischen Alphabet): Š, š; Ž, ž; Õ, õ; Ä, ä; Ö, ö; Ü, ü

Wussten Sie schon?

Besonderheiten: Das Sprachgesetz Estlands verlangt, dass Produktinformationen und Bedienungsanleitungen von Importen auf Estnisch zur Verfügung stehen müssen. Dies wird von einer Sprachinspektion kontrolliert. Verstöße gegen dieses Gesetz stellen eine Ordnungswidrigkeit dar.

Wortschatz: Obwohl die estnische Sprache zu der gleichen Sprachfamilie wie die Finnische gehört, sind in der estnischen Sprache sehr viele deutsche Lehnwörter vorhanden, die sich deutlich von den finnischen Bezeichnungen abheben.