Übersetzen heißt verstehen.
Wir verstehen Ihr Produkt.Übersetzung, übersetzen, Übersetzer, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch, Technik

Unsere Sprachen

 

« zurück zur Übersicht

Griechisch

Sprachcode nach DIN 639-1: el
Sprachcode nach DIN 639-2: gre/ell

Amtssprache in: Griechenland, Zypern

Das Griechische gehört zur indogermanischen Sprachfamilie. Griechisch wird von ca. 12 Millionen Menschen gesprochen. Griechisch ist die einzige Sprache in der EU die ein anderes Alphabet als das lateinische verwendet.

Die Griechisch-Übersetzer der Sprachprofis GmbH sind Muttersprachler, die im Land der Zielsprache leben. Muttersprachler kennen ihre eigene Sprache am besten und sind mit den Besonderheiten ihrer Sprache vertraut. Unsere Übersetzer sind Spezialisten für technische Bereiche, weshalb sie mit der passenden Terminologie für technische Dokumente vertraut sind.

Griechisch wird mit dem griechischen Alphabet dargestellt, aus dem sich das lateinische und kyrillische Alphabet entwickelt haben: Α, α ; Β, β ; Γ, γ ; Δ, δ ; Ε, ε ; Ζ, ζ ; Η, η ; Θ, θ ; Ι, ι ; Κ, κ ; Λ, λ ; Μ, μ ; Ν, ν ; Ξ, ξ ; Ο, ο ; Π, π ; Ρ, ρ ; Σ, σ ; Τ, τ ; Υ, υ ; Φ, φ ; Χ, χ ; Ψ, ψ ; Ω, ω

Wussten Sie schon?

Zeichensetzung: Das Semikolon wird als Fragezeichen verwendet. Der hochstehende Punkt (∙) Übernimmt die Funktion des Doppelpunkts.

Terminologie: Viele wissenschaftliche Begriffe haben ihren Ursprung im Griechischen oder Lateinischen. Lateinische Fachwörter lauten im Neugriechischen anders als in anderen Sprachen üblich, weil sie in Griechenland griechische Bezeichnungen haben.